Über uns | St. Michaelturm

Über uns

Jugendbildungsstätte St. Michaelturm e.V.

Liebe Besucher, wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage der Jugendbildungsstätte St. Michaelturm e.V.
Auf unseren Internetseiten stellen wir Ihnen unsere Jugendbildungsstätte St. Michaelturm und unseren Zeltplatz vor, erläutern unsere pädagogischen Programmangebote und bieten die Möglichkeit, per Internet weitere Informationen anzufordern oder direkt eine Buchungs- oder Belegungsanfrage zu senden.

 

Leitbild der Jugendbildungsstätte St. Michaelturm e.V.


St. Michaelturm

Grundlagen:

  • Außerschulische Jugend- und Bildungsarbeit ist nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) §11, Nr. 3 ein Schwerpunkt der Jugendarbeit.
  • Ziel der Arbeit des St. Michaelturm Schaephuysen e.V. ist es, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene darin zu unterstützen, ihr Leben selbst zu bestimmen, eine eigene Kultur zu entwickeln und ihren Platz in der Gesellschaft und der Kirche zu gestalten. (vgl. Leitbild der Abteilung Kinder- und Jugendseelsorge im Bistum Münster, 2002)
  • Die Jugendbildungsstätte St. Michaelturm ist eine katholische Bildungsstätte im Bistum Münster für Kinder und Jugendliche und damit eingebunden in das Gesamtkonzept kirchlicher Jugendarbeit als Dienst für Kinder und Jugendliche und mit ihnen.

Vor diesem Hintergrund leistet der St. Michaelturm Schaephuysen e.V. einen Beitrag zur Wertorientierung, zur Ausweitung persönlicher Kompetenzen, zur Glaubensvermittlung, zur Freizeitgestaltung, zur Schaffung persönlicher Kontakte und Beziehungen und zur Wissensvermittlung.

Die Jugendbildungsstätte St. Michaelturm ist eine Belegeinrichtung für örtliche und überörtliche Träger der Jugendpflege, Jugendhilfe, Jugendbildung, Jugenderholung und Schulen.
Adressaten eigener Veranstaltungen und Maßnahmen sind vor allem kirchliche Jugendverbände, Jugendgruppen, Multiplikatoren in der Jugendarbeit und Schulklassen.

Leitlinien zur Bildungsarbeit in der Jugendbildungsstätte St. Michaelturm Schaephuysen:

  • Ziele, Inhalte und Methoden der Freizeit- und Bildungsveranstaltungen orientieren sich eng an der Lebenswelt, den Interessen und Bedürfnissen der Jugendlichen.
  • Alle Veranstaltungen werden prozessorientiert durchgeführt.
  • Benachteiligte junge Menschen werden wahrgenommen und erfahren besondere Unterstützung.
  • Junge Menschen werden an den sie betreffenden Entscheidungen ihren Möglichkeiten entsprechend beteiligt.
  • Die durchgeführten Maßnahmen und gemachten Erfahrungen werden sowohl in der Gruppe als auch im Leitungsteam reflektiert.

 

Trägerverein des St. Michaelturm


Trägerverein des St. Michaelturm

Der Verein St. Michaelturm Schaephuysen e.V., mit Sitz in Rheurdt-Schaephuysen, verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Verein ist Träger der Jugendbildungsstätte St. Michaelturm in Schaephuysen. Zweck des Vereins ist es, die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen darin zu unterstützen, ihr Leben selbst zu bestimmen, eine eigene Kultur zu entwickeln und ihren Platz in der Gesellschaft und der Kirche zu gestalten. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Unterhaltung, den Ausbau und die Leitung der Jugendbildungsstätte St. Michaelturm für die katholische Jugend in der Diözese Münster und darüber hinaus für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Land Nordrhein- Westfalen. Es werden eigene pädagogische Programme für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene entwickelt und durchgeführt.

Vor diesem Hintergrund leistet der St. Michaelturm Schaephuysen e.V. einen Beitrag zur Werteorientierung, zur Ausweitung persönlicher Kompetenzen, zur Glaubensvermittlung, zur Freizeitgestaltung, zur Schaffung persönlicher Kontakte und Beziehungen und zur Wissensvermittlung.

 

Freunde und Förderer des St. Michaelturms


Freunde des St. Michaelturm

Die Jugendbildungsstätte St. Michaelturm beherbergt jedes Jahr Tausende von jungen Menschen und bietet ihnen vielfältige Möglichkeiten zur sozialen und persönlichen Entwicklung. Die ehemalige Mühle wird stetig weiterentwickelt und wird auch in Zukunft ein wichtiger Baustein der Jugendarbeit am Niederrhein sein. Dazu benötigen wir immer wieder finanzielle Mittel und achkundigen Rat. Alle Einnahmen aus dem friends-Projekt fließen in die Weiterentwicklung und Ausstattung der Jugendbildungsstätte und kommen somit unmittelbar den jungen Menschen zugute, die bei uns zu Gast sind. Unterstützen Sie die Arbeit der Jugendbildungsstätte und bauen Sie somit an der Zukunft unserer Gesellschaft mit.

Freunde und Förderer des St. Michaelturms sind:

  • Heizungs- und Sanitärunternehmen Bernd Mausehund aus Duisburg
  • ZYMO Zyber Montan-Service GmbH & Co. KG
  • Malerbetrieb Elbers
  • Elektro-Hase

 

For friends only

Regelmäßiger Infobrief über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen der Jugendbildungsstätte, Einladungen zu besonderen Veranstaltungen der Jugendbildungsstätte, 10% Rabatt auf alle Merchandisingartikel, jährliche Information über die Verwendung der erwirtschafteten Gelder aus dem friends-Projekt

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Unsere Mitarbeiter


Um Ihnen bei uns im St. Michaelturm eine schöne und unvergessliche Zeit zu ermöglichen, sind rund 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Funktionsbereichen im Einsatz. Die Grundlage unserer Zusammenarbeit ist ein respektvoller und freundlicher Umgang untereinander und gegenüber unseren Gästen. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Hausleitung / Geschäftsführung
Nadine Soth
Tel: 02845 / 984 69 72
soth@michaelturm.de
Verwaltung / Reservierung
Sabine Kostansek
Tel: 02845 / 984 69 71
kostansek@michaelturm.de
Buchhaltung
Angelika Maas
Tel: 02845 / 984 69 71
maas@michaelturm.de
Pädagogische Leitung
Maike Enxing
Tel: 02845 / 984 69 73
enxing@michaelturm.de
Küchenleitung
Sascha Binder
Tel: 02845 / 64 02 und 02845 / 984 69 75
binder@michaelturm.de
Hausmeisterei
Mario Guse
Tel: 02845 / 984 69 71
info@michaelturm.de
Hauswirtschaft und Reinigung
Tel: 02845 / 984 69 71
info@michaelturm.de
Bundesfreiwilligendienst
Octavio Rivera Marquez
Tel: 02845 / 984 69 71
info@michaelturm.de

 

Unsere Referenten


Referenten Unser Referenten-Team besteht aus ca. 15 motivierten und kompetenten jungen Menschen, die mit viel Ideenreichtum und Engagement die pädagogischen Bildungsangebote leiten. Sie werden hinsichtlich vieler Kriterien von den pädagogischen Fachkräften des Hauses ausgewählt und von diesen im Hinblick, auf pädagogische Handlungskompetenz, Leitungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung geschult und gefördert.
Unserem Referenten-Team begegnen Sie in unseren pädagogischen Bildungsangeboten an vorderster Front. Sie sind mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern während des Kurses unterwegs, gestalten den konkreten Ablauf und sind direkte Ansprechpartner in allen inhaltlichen und organisatorischen Fragen während der Bildungsangebote. Teamkultur wird bei uns groß geschrieben. Somit ist es selbstverständlich, dass wir zum Referenten-Team einen sehr wertschätzenden, respektvollen und offenen Umgang pflegen und dieser auch innerhalb des Teams gelebt wird. Durch regelmäßige Teamveranstaltungen und Teamreflexionen stellen wir sicher, dass diese Kultur weiterentwickelt wird und wir gegenüber unseren Gästen motiviert und herzlich auftreten.

 

 

Bundesfreiwilligendienst (BFD)


Unser Freiwilligendienste sind Bildungs- und Orientierungsjahre für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren. Den Bundesfreiwilligendienst (BFD) gibt es seit 2011 als Nachfolger des Zivildienstes. Die Freiwilligen leisten eine praktische Hilfstätigkeit in gemeinwohlorientierten Einrichtungen und nehmen an begleitenden Bildungstagen teil (25 Bildungstage in 12 Monaten).
Die Teilnahme am BFD bietet die Chance, neue Erfahrungen zu sammeln, sich persönlich weiterzuentwickeln und soziale Berufsfelder kennenzulernen.
Im Bistum Münster (NRW) ist die Gesellschaft für Freiwillige Soziale Dienste gGmbH der zuständige Träger für den Bundesfreiwilligendienst (www.fsd-muenster.de). Zur Durchführung der begleitenden Bildungstage haben die FSD gGmbH und Jugendbildungsstätte St. Michaelturm e.V. eine Kooperation geschlossen.